Schreinerei Matt

Impressum

Gemäß Telemediengesetz (TMG) § 5 Allgemeine Informationspflichten Verantwortlicher Redakteur und Webmaster für die Planung, Realisierung und Betreuung der Internetinhalte sowie für die Administration der Domains.

Matt Walter

Am Gewandenfeld 14

89438 Holzheim Ot. Ellerbach

Deutschland

Telefon:

08296/1236

E-Mail:

schreinerei.matt@t-online.de

Datenschutzerklärung :

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website. Nachfolgend will ich Sie über den Umgang mit Ihren Daten gemäß Art. 13 DSGVO informieren.

1. Verantwortlicher

Verantwortlich für die nachfolgend dargestellte Datenerhebung und -verarbeitung ist:

Walter Matt

Email: schreinerei.matt@t-online.de

2. Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Die einzigen Daten, die ich erhebe, sind E-Mail-Daten und die Inhalte. Diese werden bei meinem Provider gespeichert und grundsätzlich nicht an Dritte übermittelt.

Eine Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO an Dienstleister findet nicht statt. Der Provider ist mir gegenüber weisungsgebunden und entsprechend vertraglich verpflichtet.

Ihre Email-Daten und die Inhalte werden lediglich zum Zwecke der Kommunikation mit Ihnen gespeichert. Sollten Sie eine Löschung der Daten wünschen, so teilen sie mir Ihre Absicht per Mail mit.

3. Ihre Rechte als Nutzer

Bei Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gewährt die DSGVO Ihnen als Website-Nutzer bestimmte Rechte:

a) Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)

Sie haben das Recht eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten, verarbeitet werden; ist dies der Fall, haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezognen Daten und auf die in Artikel 15 DSGVO im Einzelnen aufgeführten Informationen.

b) Recht auf Berichtigung und Löschung (Art. 16 u. 17 DSGVO)

Sie haben das Recht, unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggfs. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen. Sie haben zudem das Recht, zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Artikel 17 DSGVO im Einzelen aufgeführten Gründe zutrifft, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden. Ich weise jedoch darauf hin, dass ich Email-Daten und Inhalte lösche, wenn aus meiner Sicht, die Kommunikation mit Ihnen beendet ist. Die Löschung teile ich Ihnen mit.

c) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist.

d) Recht auf Datenübertragung

In bestimmten Fällen, die in Art. 20 DSGVO im Einzelnen aufgeführt werden, haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten, bzw. die Übermittlung dieser Daten an einen Dritten zu verlangen.

e) Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)

Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. f DSGVO erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht Ihnen das Recht zu, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Widerspruch einzulegen. Ich verarbeite die personenbezogenen Daten nicht, es sei denn, es liegen nachweisbar zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

f) Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedsstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes, oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden. Im letzteren Falle ist aufgrund des Sitzes des Verantwortlichen für die Datenverarbeitung die Aufsichtsbehörde der bayerischen Landesbeauftragten für Datenschutz, Wagmüllerstrasse 18, 80538 München poststelle@datenschutz-bayern.de